· 

Astral -put nature first-

Astraldesigns: Bei Wanderern eher unbekannt, im Kajakbereich eine große Nummer. Seit 2002 entwickelt Astral Schwimmwesten und Schuhe für Wildwasser- und Tourenpaddler. Bereits vorher hatte der Chef Phillip Curry die Firma Lotus Designs, die 1999 von Patagonia gekauft wurde. Nach einer Zeit als biodynamischer Farmer gründete Phillip Astral mit dem Ziel, perfekte Produkte mit möglichst geringem ökologischem Fußabdruck zu entwickeln.

Seitdem ist viel passiert, und seit einiger Zeit gibt es neben dem Paddelsortiment auch ziemlich coole Wanderschuhe.

 

Astral TR 1 Junction:

Nachdem wir auch schon viele unterschiedliche Marken und Modelle auf diversen Trips dabei hatten (Brooks, Altra, La Sportiva...), haben wir uns 2019 für den Astral TR1 entschieden. Beim TR1 hat unter anderem Jennifer Pharr-Davis mitentwickelt, eine in den USA recht populäre Triple Crownerin....

 

Hier die wichtigsten Fakten:

  • 1mm Sprengung (vorne 20mm, hinten 21mm)
  • super griffige "sticky G" Sohle
  • an der Ferse bis zum Mittelfussbereich eher schmal, im Vorfuss breit
  • Verstärkungen vorne und an der Ferse
  • schneller Wasserabfluss durch Drainageöffnungen
  • die Seiten sind aus wasserabweisendem Canvas, die Front aus  luftigem Mesh.
  • Auf giftige Klebstoffe wird verzichtet
  • Top Verarbeitung

Einsatzbereich:

Astral vermarktet den Schuh als eierlegende Wollmilchsau, von Wandern, Radfahren und Paddeln, oder auch einfach "nur" als Freizeitschuh. Der TR1 macht überall eine gute Figur!

 

Unser Testbericht:

Wir hatten die Schuhe 2019 für 550 Meilen dabei, und sind immer noch recht begeistert. Für klassische Weitwanderungen sind die Schuhe super geeignet, sehr luftig, schnelle Trocknungszeiten, viel Platz im Vorfuss, keine Blasen und voll wassertauglich.

Klar hatten die Schuhe nach den 550 Meilen Verschleisserscheinungen, aber es wäre noch mehr gegangen ;-)

Die Schuhe sind als Leichtwanderschuhe konzipiert, für hochalpine Einsätze sind sie nicht geeignet. Für so ziemlich alles andere aber schon. Die Schuhe sind so bequem, dass wir auch in der Freizeit fast nur noch mit Astral rumlaufen.

Ach ja, sie schauen auch ganz cool aus ;-)

 

Demnächst im Chrispacks Shop erhältlich...

 

Größen:

fallen recht normal aus, wir haben die Schuhe eine halbe Nummer größer genommen...

 

Bilder Astral TR1 Neu und nach 550 Meilen....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0